• Slider Image

Maria im Stift Neuburg

„Was uns Maria HEUTE zu sagen hat…"

Marienfreunde kämpfen mit vielen Vorurteilen, Tag für Tag. Die Vorwürfe sind oft unbegründet und haltlos. Aber wie darauf antworten?
Die Vortragsreihe „Was uns Maria HEUTE zu sagen hat…“ möchte Vorurteile mit den Worten der Bibel wiederlegen. Sie zeigt, dass wahre Marienfrömmigkeit weder kitschig noch altmodisch ist. Im Gegenteil: Maria hat auch heute für das religiöse und praktische Leben viel zu sagen.

Die Themen:
04. Mai, 19:00 Uhr: Marienverehrung – aktuell wie eh und je
11. Mai, 19:00 Uhr: Zukunftsangst und Verantwortung – Marias Blick nach vorne
18. Mai, 19:00 Uhr: Maria und ihr Sohn - Erziehungsfragen einer Mutter
25. Mai, 19:00 Uhr: „Was er Euch sagt, das tut!“ – Die Hochzeit von Kana

Ort: Aula der Abtei Neuburg
Referent: Abt Winfried Schwab OSB
Eintritt frei

Ab 13. Mai 2016 feiern wir monatlich am 13ten eine Marienwallfahrt in der Klosterkirche der Abtei Neuburg.

19:00 Uhr: gemeinsamer Rosenkranz (bei schönem Wetter mit Prozession, bei schlechtem Wetter in der Kirche)
19:30 Uhr: Heilige Messe mit Marienpredigt

Es besteht die Gelegenheit zur Beichte